szene-insite.de Yesterday

Stille Reserve & Mirrorplain * Habbels * Schmallenberg

4.05.2019
Der Power of Rock hatte geladen um mal was anderes zu bieten als Altbekanntes in Cover oder Tribute Verpackung, aber leider sind nur wenige gekommen. Wer da war konnte erstmal mit Stille Reserve kurz pogen und dann so etwas wie die ganz ganz frühen Ärzte hören. Leider mit eher ungesundem Sound und auch die Band hatte keinen wirklich guten Tag. Zwar waren alle auf der gleichen Bühne zu sehen, aber von den zwei Gitarren war nur eine wirklich hörbar anwesend und die war in etwa so weit von Bass und Schlagzeug entfernt wie die beiden voneinander. Das Fähnlein der mitgereisten Fans hat's aber nicht weiter gestört.
Mit Mirrorplain ging es weiter und das war eindeutig eher auf PoR Niveau. Auch wenn die Gitarrensounds wie im modernen Metal üblich bis zum Anschlag komprimiert waren, die Herren aus Finnentrop liefern guten harten Rock aus eigenem Anbau. Hardrock der definitiv Old School ist und hin und wieder, wenn das Keyboard nach vorne kommt, fast schon einen Hauch Prog Charakter hat.


HJ Baumann

Picture 1 Picture 2 Picture 3 Picture 4 Picture 5
Picture 6 Picture 7 Picture 8 Picture 9 Picture 10

Klick auf´s Bild!





Zurück zu den anderen Yesterdays