szene-insite.de Yesterday

How Many Roads in Schmallenberg

21.10.2010 Das man aus den Liedern des nuschelnden alten Langweilers Robert Zimmermann früher Nr.1 Hits machen konnte ist bekannt, aber eben auch lange her. Dass die Songs was haben und sogar heute noch abgehen können, zeigte How Many Roads am Wochenende und führte Dylan in Schmallenberg in absolut hörenswerter Form vor.
Im ersten Set gab es eher unbekannte Sachen, die auch gut als eigene Stücke einer traditionellen Rockband durchgegangen wären. Im zweiten Set waren dann die Hits angesagt. Die hatten wenig mit dem verstaubten Original oder den bekannten Covern zu tun - das war Rockmusik vom Feinsten, von einer sehr guten Band 'rübergebracht und ging in die Beine.


HJ. Baumann

Picture 1 Picture 2 Picture 3 Picture 4 Picture 5
Picture 6 Picture 7 Picture 8 Picture 9 Picture 10

Klick auf´s Bild!