Szene-InSite Yesterday

16. BluesParty 2006 in Wormbach

Schon wieder was ganz Besonderes! Die Schmallenberger BluesParty wird immer mehr zum "Pflicht-Termin" für Bluesfans aus ganz NRW und darüber hinaus. Auch 2006 konnte das Programm absolut überzeugen.
Direkt zu Beginn wurden besonders die SRV-Fans von der Rockcity Bluesband bestens bedient. Als Überraschungsgast vor dem Auftritt des Top-Acts war dann das Schweizer Gitarrenduo Maze am Start. Nicht unbedingt Blues, aber viel echte Spiefreude und gute Harmonien, das hat die Ohren wieder frei, und dem Publikum sichtbar Spass gemacht.
Bei den Imperial Crowns ging sofort die Wutz ab. Ruckzuck stand das Volk vor der Bühne. Die Band machte mächtig Druck und war wirklich heiss - das war ein Hammer!
Barney's Boogie Train machten den Abschluss und schafften es, die Stimmung und viele Zuschauer bis weit nach Mitternacht zu halten - und selbst gegen Ende immer besser zu werden.

Natürlich gab's noch die obligatorische Session, aber nachdem ein Teilnehmer der deutlich überfüllten Bikeshow es nicht lassen konnte mit seinem Boliden die Halle zu verpesten, war so gegen halb drei die Luft raus.


HJ. Baumann

Picture 1 Picture 2 Picture 3 Picture 4 Picture 5
Picture 6 Picture 7 Picture 8 Picture 9 Picture 10
Picture 11 Picture 12 Picture 13 Picture 14 Picture 15
Picture 16 Picture 17 Picture 18 Picture 19 Picture 20
Picture 21 Picture 22 Picture 23 Picture 24 Picture 25
Picture 26 Picture 27 Picture 28 Picture 29 Picture 30

Klick auf´s Bild!