Szene-InSite Handball



TV SCHMALLENBERG LÄDT ZUM BAUZENTRUM KÖSTER-CUP-TURNIER!

Am Samstag, den 25.08.2018, findet ab 11:00 Uhr in der Dreifachturnhalle des Schulzentrums in Schmallenberg bereits zum 27. Male das traditionelle Handball-Turnier um den "BAUZENTRUM KÖSTER-CUP" statt. Im vergangenen Jahr musste dieses Turnier ausfallen, da die Dreifachturnhalle renoviert wurde. Die Siegerehrung ist für ca. 18:15 Uhr vorgesehen und die Preise werden durch den Chef des BAUZENTRUMS KÖSTER, Andreas Köster, überreicht.

Das Teilnehmerfeld bei diesem Saison-Vorbereitungs-Handballturnier ist, wie bei den letzten 26 Turnieren auch, ausgeglichen gestaltet worden. "Dadurch werden sich spannende Partien entwik-keln", so Abteilungsleiter Frank Schauerte zum diesjährigen BAUZENTRUM KÖSTER-CUP "und ich freue mich, dass wieder viele befreundete Mannschaften zugesagt haben." Für die teilnehmenden Mannschaften aus der Landesliga und Kreisliga TV Arnsberg (Landesli-ga), HSG Lennestadt/Würdinghausen (Titelverteidiger), TVE Netphen, TuS Hilchenbach, (alle Kreisliga A), SG /Kierspe/Meinerzhagen (Kreisliga B) und natürlich dem Veranstalter TV Schmallenberg ist dieses Turnier eine hervorragende Saisonvorbereitung. Denn hier können die jeweiligen Mannschaftsverantwortlichen in den Spielen sehen, wo ihr Team so kurz vor der neu-en Saison steht. Bereits Anfang September beginnen für alle teilnehmenden Vereine die Pokal- bzw. Meisterschaftsspiele. Das Turnier wird in 2 Dreiergruppen eingeteilt. Natürlich gibt es auch bei diesem 26. Turnier lukrative Preise sowie den entsprechenden "BAUZENTRUM KÖSTER-CUP" zu gewinnen. Im letzten Jahr konnte die HSG Lenne-stadt/Würdinghausen diesen Pokal gewinnen.

Die Verantwortlichen der Handballabteilung des TV Schmallenberg hoffen, dass möglichst viele Sport- und Handballinteressierte, alle Sponsoren und natürlich alle ehemaligen aktiven und pas-siven Handballer/innen den Weg zur Dreifachturnhalle Schmallenberg finden und sich dieses attraktive und spannende Handball-Turnier um den "BAUZENTRUM KÖSTER-CUP" nicht entgehen lassen. Selbstverständlich sind auch alle Fans der Gastvereine herzlich eingeladen ihre Teams anzufeuern. Nach dem Turnier werden die Zuschauer und die Spieler auch die Möglichkeit wahrnehmen können, bei einem gemütlichen Zusammensein den hoffentlich gelungenen Tag bei verschiede-nen Speisen und kühlen Getränken ausklingen zu lassen, Für das leibliche Wohl des Publikums ist, wie immer bei den Handballern des TV Schmallen-berg, bestens gesorgt.

Gruppe A: HSG Lennestadt/Würdinghausen, TuS Hilchenbach, TVE Netphen
Gruppe B: TV Arnsberg, TV Schmallenberg, SG Kierspe/Meinerzhagen

Der Spielplan:
11:00 Uhr: HSG Lennestadt/Würdinghausen - TuS Hilchenbach
11:40 Uhr: TV Schmallenberg - SG Kierspe/Meinerzhagen
12:20 Uhr: TVE Netphen - TuS Hilchenbach
13:00 Uhr: TV Arnsberg - SG Kierspe/Meinerzhagen
13:40 Uhr: TVE Netphen - HSG Lennestadt/Würdinghausen
14:20 Uhr: TV Schmallenberg - TV Arnsberg

15:00 Uhr: Halbfinale Sieger A - Zweiter B
15:45 Uhr: Halbfinale Sieger B - Zweiter A

16:30 Uhr: Spiel um Platz 3

17:15 Uhr: Finale



ViSdP: Pressewart Georg van Ackeren